Donnerstag, 29. Mai 2008

Schwule Soldaten






Beim CSD am kommenden Wochenende in Zürich wird es auch einen eigenen Block mit schwulen Soldaten geben.



Die Queer Officers, das "Netzwerk homosexuell orientierter Offiziere der Armee", haben dazu aufgerufen, mit Barett und einheitlichem T-Shirt beim Gay Pride mit zu marschieren.



Ich werde Dieses Jahr nicht daran Teilnehmen ich werde Hier teilnehmen wo ich einen Fotoauftrag habe.




Ich werde aber an der Pride in Biel am 21.Juni 2008 dabeisein und am Umzug mitlaufen.



Ich hoffe natürlich, dass trotzdem eine grosse anzahl Leute in zürich sein werden und mitlaufen werden und für die sichtbarkeit von uns schwulen sorgen!!


Herzlich Euer Andy





Links zum Thema:




Queer Officers


CSD Zürich Bericht aus dem Jahr 2007


Homepage CSD Zürich


Homepage Pride08 in Biel




Kommentare:

armin hat gesagt…

Hallo Andreas

Das finde ich gut das Offiziere teilnehmen jetzt fehlen nur noch die schwulen Profi-Fussballer laufen die vielleicht das nächste Jahr mit ?

Wünsche ä schöne Tag
La Armin

Admin hat gesagt…

Homophobie bei der Bundeswehr
Januar 19, 2009 · Keine Kommentare

Laut einem offenen Brief, der vom Sexualpädagogischen Berater der Rostocker Beratungsstelle Rat+Tat an den Verteidigungsminister Franz-Josef Jung gesendet wurde, gibt es bei der Bundeswehr ein massives Problem mit Homophobie.

Darin erklärt der Verfasser, Jürgen Heiser, das einer seiner Klienten unter starken psychischen Belastungen steht. Das resultiere daraus, das er als Grundwehrdienstleistender sich einer massiven Homophobie von Seiten seiner Ausbilder ausgesetzt sieht. So würden sich.....

http://queerdenken.wordpress.com/2009/01/19/homophobie-bei-der-bundeswehr/